Notwendig
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Gestalten mit Fundstücken aus der Natur

Freitag, 13 August 2010
08:48 Uhr

Unter fachkundiger Anleitung können Kinder im Naturerlebnisraum Wendtorf
im August an mehreren Terminen mit Fundstücken aus der Natur basteln und gestalten.
Dabei entstehen mobile Figuren, Kopfschmuck, Bilder, Skulpturen und vieles andere mehr.
Eigene Fundstücke wie Äste, Federn, Muscheln und Steine oder anderes sind willkommen.
Teilnehmen können Kinder ab 5 Jahren, die Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder pro Termin begrenzt.
Eltern sind herzlich eingeladen mitzubasteln. Die Kosten betragen 4 Euro. Die
nächsten Termine sind der 17.und 18. August.
 
Anmeldungen nimmt Rose Schmidt-Stettin unter Tel. 04343
9636. Treffpunkt ist die große
Hütte am Naturerlebnisraum.
Nachrichten
    • Techno in Marina Wendtorf
      Di, 16.08.2022 11:04

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Mi, 22.06.2022 15:23

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Sa, 12.03.2022 10:13

    weiter

    • Außentief Wendtorf grundlegend saniert
      Fr, 14.01.2022 08:27

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Fr, 08.10.2021 13:45

    weiter

Nächste Veranstaltung
    • Kleine OstseeForscher
      Samstag, 20.08.2022 16:00
    • Bottsand

    weiter

    • Sitzung der Gemeindevertretung
      Donnerstag, 08.09.2022 19:00
    • DGH

    weiter

Wendtorfer Anzeiger 2021
Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal Mobile 1.30 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de