Notwendig
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Klettern und lernen im Reich der Greifvögel

Dienstag, 07 Februar 2012
16:32 Uhr

Wendtorf - Das Kinderabenteuerland im Naturerlebnisraum Wendtorf ist um eine Attraktion reicher. Einweiht wurde eine neue Kletterkombination unter dem Motto „Im Reich der Greifvögel“. Entstanden ist eine massive Anlage aus Klettertürmen und Balancierstrecken sowie einer Information über Uhu, Seeadler und andere Greifvögel.

Dieses rund 60 000 Euro teure Projekt wurde gefördert durch die AktivRegion Ostseeküste (30 000 Euro) und das Land Schleswig-Holstein (15 000 Euro). Es ist Bestandteil des sogenannten Leuchtturmprojektes „Spielerlebniswelten“, an dem sich im Gebiet der AktivRegion Ostseeküste die vier Gemeinden Hohwacht, Wendtorf, Schönberg und Selent beteiligen, Hohenfelde und Laboe haben ihre Projekte zurück gezogen.

Quelle: http://www.kn-online.de/lokales/ploen/308753-Klettern-und-lernen-im-Reich-der-Greifvoegel.html?em_art=gallery

Nachrichten
    • Tourismusverband Probstei wählt neuen Vorstand
      Fr, 20.10.2023 10:34

    weiter

    • SOS-Notrufsäulen am Strand
      Fr, 20.10.2023 10:32

    weiter

    • Rundbrief der Gemeinde Wendtorf
      Mo, 17.07.2023 13:15

    weiter

    • Wohnmobilhafen Marina Wendtorf
      Mi, 12.07.2023 07:29

    weiter

    • Viel Veränderung in Wendtorf
      Di, 13.06.2023 10:44

    weiter

Nächste Veranstaltung
    • Keine Veranstaltung gefunden
Wendtorfer Anzeiger 2022